HAFENBAHNHOF - Café, Bar, LiveClub, Partylocation

#clubsAREculture Hamburg Edition #4

06.02.2021 

Am Samstag, dem 06. Februar 2021 findet der 4. europäische [OPEN] CLUB DAY statt. Pandemie-bedingt unterscheidet sich die Umsetzung dieses Aktionstages von den Vorjahren, in denen die beliebten Club-Safaris Vor-Ort-Führung Einblicke hinter die Kulissen von Musikclubs liefern.

Das Clubkombinat realisiert in diesem Jahr über den Partner Rundblick 3D eine Möglichkeit für einen virtuellen Club-Rundgang durch eine Hamburger Musikspielstätte. Ab 13:00 Uhr öffnen sich die digitalen Türen vom FUNDBUREAU für interessierte Clubbesucher:innen. Dabei erwartet Sie ein geführter Rundgang durch das Fundbureau unter der Hamburger Sternbrücke, moderiert von Stephan Funk (Fundbureau) und navigiert von Alwin Brehde (Rundblick 3D). Im Anschluss wird der Link zum Rundgang dazu einladen, sich selbst noch einmal umzuschauen und die verschiedenen medialen Inhalte zu entdecken, die die kulturelle Vielfalt des Fundbureaus hervorheben.

Anschließend lädt das Clubkombinat zum digitalen Club-Politik-Talk „Phoenix oder Asche? Die Zukunft der Hamburger Musikclubs nach Corona“ ein. Die Politiker:innen Jennifer Jasberg – DIE GRÜNEN (MdHB, Fraktionsvorsitzende), Hansjörg Schmidt – SPD (MdHB, Sprecher für Medien, Netzpolitik, digitale Wirtschaft, Technologie und Innovation), Norbert Hackbusch - DIE LINKE (MdHB, Sprecher für Kultur, Hafen, Haushalt, öffentliche Unternehmen) und Clubbetreiberin Claudia Mohr (Waagenbau/Schrödingers) stellen sich im Gespräch den Fragen von Thore Debor (Clubkombinat Hamburg).

Ab 15:15h mündet die Diskussion auf der Bundesebene in dem LiveKomm-Panel “Karstadt raus – Kultur rein? - Post-Corona: Können Musikclubs die Verödung der Innenstädte stoppen?”.

Zum Abschluss sendet die Berliner Initiative United We Stream ein [Open] Club Day Special.
Der diesjährige Aktionstag steht unter dem Motto #clubsAREculture und wird in Zusammenarbeit mit dem Chaos Computer Club (CCC) realisiert, um aktuell die Anerkennung von Musikclubs als kulturelle Orte zu forcieren. Die Streams werden kostenfrei auf
www.clubsareculture.de bereitgestellt.

Ablauf und Programmpunkte:
13.00h – 13.45h Virtuelle Club-Führung: FUNDBUREAU mit Rundblick 3D

14.00h – 15.00h Club-Politik-Talk: „ Phoenix oder Asche? Die Zukunft der Hamburger Musikclubs nach Corona

15.15h – 16.45h Bundes-Diskussion: “Karstadt raus – Kultur rein? - Post-Corona: Können Musikclubs die Verödung der Innenstädte stoppen?”

Ab 17.00h United We Stream: [Open] Club Day Special

ONLINE
Die Streams werden kostenfrei auf www.clubsareculture.de bereitgestellt

Weitere Informationen und Zutritt zum Veranstaltungsprogramm:

www.clubsareculture.de/open-club-day/

Facebook-Veranstaltungen:
Hamburg Edition:
https://www.facebook.com/events/857681705020319/ Germany Edition: https://www.facebook.com/events/2814775778778331/

Open Club Day / Live DMA:

www.openclubday.com
#clubsAREculture #openclubday #openclubdayhh